hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930 - OM azonosító: 027939
hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930 - OM azonosító: 027939

Auch unter den Guten die Besten

MNÁMK-UBZ > Fachgymnasium > Auch unter den Guten die Besten

Fábián Francia

Schüler der Klasse

12 a

erhält den Preis

Ausgezeichneter Schüler

Während seiner Gymnasialjahre erbrachte er hervorragende schulische Leistungen. Er zeichnete sich besonders aus durch seine aktive Tätigkeit als Mitglied der Jugend debattiert AG, der Internatsband, des Schulchores, des Schülerrates des Internats und der ungarischen Theater-AG. Außerdem zeigte er ebenfalls Engagement als Junior EU- Botschafter und als Ulmer-Schachtel- Fremdenführer.

Fábián Francia

Dóra Di Maio

Schülerin der Klasse

12 a

erhält den Preis

Gute Sportlerin ? gute Schülerin

Während ihrer Gymnasialjahre erbrachte sie gute bis sehr gute schulische Leistungen, außerdem war sie ein aktives Mitglied der AG Jugend debattiert. Sie nahm an mehreren Sportwettbewerben erfolgreich teil und erreichte somit den 1. Platz bei der Handball Schüler-Olympiade auf Bezirksebene; den 3. Platz auf Komitatsebene; den 1. Platz bei der Volleyball Schüler-Olympiade auf Bezirksebene und ebenfalls den 1. Platz auf Komitatsebene.

Dóra Di Maio

Balázs Csáki

Schüler der Klasse

12 b

erhält den Preis

Für die Gemeinschaft

Ersetzte sich seit der 9. Klasse als Klassen-, bzw. als stellvertretender Schulsprecher gewissenhaft für die Interessen der UBZ-Schülerschaft ein. Seine sehr guten akademischen Leistungen spiegeln sich durchgängig in einem Gesamtnotendurchschnitt zwischen 4,8-5,0 wider. Darüber hinaus wirkte er engagiert beim ungarndeutschen Filmfestival Abgedreht sowie in der AG Jugend debattiert mit.

Balázs Csáki

Milla Kiss-Gál

Schülerin der Klasse

12 d

erhält den

Preis des Fachgymnasiums

Sie ist eine ausgezeichnete Schülerin mit vorbildhaftem Arbeitsverhalten. Während der 4 Jahre erzielte sie gleichmäßig gute Ergebnisse, ihr Notendurchschnitt lag immer über 4,5. In den Berufsfächern hat sie jedes Schuljahr hervorragende Leistungen erbracht, sie hat mehrere Belobigungen bekommen.

Milla Kiss-Gál

Letícia Pálinkás

Schülerin der Klasse

12 d

erhält den

Preis des Fachgymnasiums

Sie  ist eine Schülerin mit vorbildhaftem Arbeits- und Sozialverhalten, sie erbrachte während der 4 Jahre gute schulische Leistungen mit einem Notendurchschnitt über 4,5. In den Berufsfächern hat sie jedes Schuljahr hervorragende Leistungen erbracht und sogar mehrere Belobigungen erhalten.

Letícia Pálinkás

Alumni -Preis an

Gergő Kerényi

Schüler der Klasse

12 b Er ist ein Schüler mit ausgezeichneten Ergebnissen, der sich auch bei unzähligen schulischen Veranstaltungen einbrachte und mit seinem technischen Wissen zu deren Erfolg beitrug. Er nahm federführend und erfolgreich am ungarndeutschen Filmfestival Abgedreht teil.

Gergő Kerényi

Alumni -Preis an

Zsófia Kállai

Schülerin der Klasse

12 a

Sie erbrachte 4 Jahre lang sehr gute schulische Leistungen. Sie war ein aktives Mitglied der Jugend debattiert AG und hat im Landesfinale den 4. Platz erreicht.

Zsófia Kállai

Alumni -Preis an

Anna Flaisz

Schülerin der Klasse

12 c

Sie ist eine Schülerin mit hervorragendem Sozial- und Arbeitsverhalten. Sie hat jedes Schuljahr hervorragende Leistungen erbracht und wurde in mehreren Fächern belobigt. Als Klassensprecherin und engagiertes Mitglied der SMV war sie an der Organisation von mehreren Veranstaltungen und Spendenaktionen beteiligt.

Anna Flaisz

Alumni -Preis an

Eszter Hambalkó

Schülerin der Klasse

12 d

Sie war ein sehr aktives und engagiertes Mitglied im Schulchor und in der Internatsband. Somit hat sie an zahlreichen schulischen Veranstaltungen mitgewirkt und zu deren Erfolg mit ihrem Gesang und ihrer instrumentalen Begleitung beigetragen.

Eszter Hambalkó

Alumni -Preis an

Emma Bakula

Schülerin der Klasse

12 c

Sie war ein engagiertes und zuverlässiges Mitglied des Schulchores und der Internatsband. Sie trat bei schulischen Veranstaltungen regelmäßig auf und verzauberte alle mit ihrer besonderen Stimme.

Emma Bakula

Alumni -Preis an

Francseszka Erős

Schülerin der Klasse

12 b

Sie erbrachte kontinuierlich akademische Leistungen zwischen 4,8-5,0. Mit ihrem Team erreichte sie den 3. Platz beim Ungarndeutschen Filmfestival Abgedreht. Ihr Arbeits- und auch ihr Sozialverhalten wurden durchgängig als vorbildlich eingestuft.

Francseszka Erős

Alumni -Preis an

Csoboka Gida

Schülerin der Klasse

12 a

Sie zeichnete sich während der 4 Jahre durch vorbildliches Arbeits- und Sozialverhalten aus. Durch ihre Tätigkeit im Schulchor bereicherte sie zahlreiche schulische Veranstaltungen. Als engagiertes Mitglied der AG Jugend debattiert kam sie am Landeshalbfinale unter die 8 Besten.

Csoboka Gida

Laura Faso

Schülerin der Klasse

12 a

erhält den

Preis der Schulleitung In den Klassen 9-12 erbrachte sie sehr gute schulische Leistungen, ihr Sozial- und Arbeitsverhalten waren vorbildlich. Sie war Mitglied der schulischen SMV, außerdem vertrat sie die UBZ-Schülerschaft auch in der städtischen SMV. Als Mitglied der Jugend debattiert AG nahm sie an zahlreichen Projekten, Workshops und Programmen teil. Sie verfügt auch über schöne Wettbewerbsergebnisse: an dem deutschen Übersetzungswettbewerb hat sie in der Komitatsrunde den 2. Platz erreicht. An dem Landeswettbewerb OKTV für deutsche Sprache hat sie den achten Platz belegt.

Laura Faso

Dávid Schoblocher

Schüler der Klasse

12 a

erhält den

 Preis der Schulleitung

Er ist ein Schüler mit sehr guten schulischen Leistungen, zeichnete sich während der 4 Jahre durch sein vorbildhaftes Sozial- und Arbeitsverhalten aus. Mit seiner erfolgreichen Teilnahme an dem deutschsprachigen Debattierwettbewerb ?Jugend debattiert in Mittel-, Ost- und Südosteuropa? hat er das UBZ immer würdig vertreten. Im Schuljahr 2018/19 erreichte er auf Landesebene den 10. Platz. Den größten Erfolg brachte ihm das Schuljahr 2020/21, wo er im Landesfinale den 2. Platz belegte und somit sich für die internationale Finalwoche qualifizierte.

Dávid Schoblocher

Preis Der Selbstverwaltung von Baja

Dávid Schoblocher

Liza Verebélyi

Preis des Kuratoriums

Liza Verebélyi

Weitere Beiträge