hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930 - OM azonosító: 027939
hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930 - OM azonosító: 027939

Rezept für eine gute Atmosphäre und ein hochwertiges Programm

MNÁMK-UBZ > Einheitliche Schule > Rezept für eine gute Atmosphäre und ein hochwertiges Programm

Wir haben Schülerinnen und Schüler der achten Klasse von Grundschulen in der Region eingeladen, sich auf ein digitales Abenteuer einzulassen, und wir haben sie auch aufgefordert, digitale Kunstwerke unter dem Titel „So stellen wir uns die Schule der Zukunft vor“ zu schaffen. Die Grundschulen von Gara und Szentistván folgten unserer Einladung, sechs Schüler mit drei Meisterwerken kamen, um einen Nachmittag mit den Achtklässlern des UBZ bei uns zu verbringen.
Unsere Kollegen bereiteten sich mit großem Enthusiasmus vor, und schon bei der Planung war deutlich, dass sie viel mehr zu bieten hatten, als in diese zwei Stunden hineinpassen würde.

Lehrerin Etelka Szabó ist seit September für die digitale Kultur in der Unterstufe verantwortlich und hatte den Lieblingsroboter der Drittklässler dabei: den Bodenroboter. Monika Mozolai gab unseren Gästen einen Einblick in die micro:bit Programmierung aus dem Robotikunterricht der Oberstufe, und sie erstellten einen Würfelsimulator. Die Kinder verwendeten es in einem Brettspiel, das auf einer Idee der Lehrerin Ágnes Gugánné T. basiert. Für die nötige Energie sorgten die Erdnussbutter- und Marmeladenbrote, die der von der Lehrerin gestaltete „Küchenroboter“ zubereitete. Die Steuerung des „Roboters“ machte deutlich, wie schwierig es ist, sich selbst über die Algorithmen klar zu werden, die wir in unseren alltäglichsten Routinen verwenden.

Unser Schüler der 11. Klasse, Gergő Tóth, ist bereits mit dem Fliegen unserer Drohnen vertraut und hat den Jugendlichen gezeigt, wie es funktioniert.

Die zwei Stunden vergingen schnell, wir wären alle gerne länger geblieben, aber die frühe Dunkelheit bedeutete, dass es Zeit war für unsere Gäste zu gehen.
Wie lautet also das Rezept? Ideen, Kreativität, begeisterte Lehrer, hilfsbereite und motivierte Schüler in einer gut ausgestatteten Schule. An diesem Nachmittag hatte das digitale Abenteuer im UBZ alles zu bieten!

08.12.2022

Related Posts