hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930 - OM azonosító: 027939
hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930 - OM azonosító: 027939

Stimmungsvolles Adventskonzert in der Sporthalle des UBZ

MNÁMK-UBZ > Einheitliche Schule > Stimmungsvolles Adventskonzert in der Sporthalle des UBZ

?Die Essenz des Wartens und Vorbereitens auf den Advent besteht darin, unser Haus, die Schule, die Sporthalle, aber vor allem unsere Herzen zu schmücken. So bereiten wir uns auf Weihnachten vor. Es ist uns eine große Freude, wieder mit der Schulgemeinschaft feiern zu können.? Mit diesen Gedanken wurden die Teilnehmer des Adventskonzerts vom UBZ am 8. Dezember 2021 in der Sporthalle der Institution von der Hauptdirektorin Terézia Szauter begrüßt.

?Die Vorweihnachtszeit ist voller Hektik. In solchen Zeiten mobilisieren wir auch unsere letzten Kräfte an unserem Arbeitsplatz und gehen dann in die Läden, um Geschenke zu kaufen. In der Zwischenzeit ist es schön, sich ein wenig zu beruhigen. Deshalb ist das traditionelle Adventskonzert des UBZ von großem Wert,? sagte der deutsche Schulleiter, Peter Stübler.

Beide Schulleiter drückten ihre Freude darüber aus, dass wir anstelle des letztjährigen Online-Events in diesem Jahr die hervorragenden Produktionen ? wenn auch nicht am gewohnten Ort ? so doch gemeinsam in der Turnhalle sehen und hören konnten. Auch den Organisatoren und natürlich den Hauptdarstellern des Abends, den Mitwirkenden, wurde gedankt.

Wir konnten nach den tollen Darbietungen unserer Vorschulkinder oder nach dem Christkindlspiel unserer Unterstufenschüler applaudieren, wir konnten das Saxophon- und Klavierspiel unserer Schüler genießen, Mutter-Tochter- und Mutter-Töchter-Gesänge erwärmten unsere Herzen. Ein Weihnachtsgedicht konnten wir in stimmungsvoller Aufführung hören und die Krönung des Abends waren wieder einmal wie früher die Internatsband, der Lehrerchor und der Schulchor.

?Musik brauchen wir, weil sie uns umgibt und dadurch werden wir uns nicht verlieren. Wenn man genug davon im Herzen hat, hilft sie sehr und wir geben nicht auf.? Während des Konzerts kamen mir diese Worte aus dem Lied von László Dés in den Sinn. Denn wir haben uns in dieser schwierigen Zeit nicht verloren. Weil wir genug Herz haben und niemals aufgeben werden. Denn das UBZ ist eine echte Gemeinschaft und es tut gut, ihr anzugehören!

Bald wird die dritte und dann die vierte Kerze an den Adventskränzen leuchten und in nur zwei Wochen sitzen wir zu Hause im Licht der Wunderkerzen um den Weihnachtsbaum. Das Konzert vom 8. Dezember war eine wirklich wertvolle und wichtige Station der Adventszeit. Würdevoll und mit viel Herz. Wir werden in den innigen Momenten der Weihnachtsfeierlichkeiten mit einem guten Gefühl daran zurückdenken.

Antal Fiedler

Weitere Beiträge