hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930
hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930

Das Debattieren und ich

MNÁMK-UBZ > Gymnasium > Das Debattieren und ich

Ich hatte das Glück am 27.Mai am Landesfinale des Wettbewerbs „Jugend debattiert in Mittel-, Ost- und Südosteuropa“ teilzunehmen, und habe mich hierbei mit dem 2. Platz für die Internationalen Wettbewerbsrunden qualifiziert.

Debattieren ist mittlerweile eine Leidenschaft von mir geworden, und auch JD ist für mich mehr als ein Wettbewerb: eine Gemeinschaft, eine Art Freundeskreis. Mir hat gefallen, dass ich nach einem Jahr wieder wettstreiten konnte und einerseits die Atmosphäre wiedererleben durfte, andererseits dass ich die Zeit, die ich in den letzten 3 Jahren in das Projekt steckte, endlich auch im Wettbewerb nutzen durfte, vor allem, da ich es zusammen mit László Varga bis ins Landeshalbfinale schaffte, und freue mich jetzt schon auf die Alumni-Tätigkeiten.

Der Tag war zwar etwas aufregend, aber durch die Erfahrungen, die ich in den letzten Jahren gesammelt hatte und dank der guten Laune, die schon seit dem Halbfinale spürbar war, ist es uns allen eine Freude gewesen, mitmachen zu dürfen, auch wenn die Technologie das face to face Erlebnis leider nicht völlig ersetzen kann.

Ich freue mich, dass ich unsere Schule, aber vor allem die Projektlehrerinnen und die AG-Mitglieder repräsentieren konnte. Auch wenn die Debatte ohne äußere Hilfe geschieht, ist die Vorbereitung eine klare Teamarbeit, bei der jeder seinen wichtigen Teil gehabt hatte. Ich freue mich, dass ich dabei war, auch wenn die Umstände durch den mangelnden Präsenzfaktor erschwert waren und auch ich erst motiviert werden musste, überhaupt mitzumachen.

Dávid Schoblocher (11.A)

Das 11. Landesfinale von Ungarn ist hier zu sehen: 11. Landesfinale Ungarn

Weitere Beiträge