hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930
hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930

Debattieren kann man auch online

MNÁMK-UBZ > Gymnasium > Debattieren kann man auch online

Am 16. März 2021 fand das schulische Halbfinale des Wettbewerbs Jugend debattiert in Mittel-, Ost- und Südosteuropa statt, das online, dank der tollen Organisation, reibungslos abgelaufen ist. Die Schüler debattierten über die folgende Frage: „Sollen an ungarischen Schulen Schulbücher durch digitale Geräte ersetzt werden?”

Anna Faso (11.A), Liza Verebélyi (11.B), Dávid Schoblocher (11.A) und László Varga (10.B) überzeugten die Juroren am meisten, deshalb nehmen sie an dem Schulfinale in der nächsten Woche teil.

Vielen Dank, Frau Péter, Frau Zsednai und Frau Major, für die Organisation, und Frau Schmiing und Herr Rades, für das Jurieren!

Herzlichen Glückwunsch für alle DebattantInnen, den Finalisten wünschen wir gute Vorbereitung!

Fábián Francia, Zsófia Kállai (11.A)

Weitere Beiträge