hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930
hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930

Nathalie hat sich verabschiedet

MNÁMK-UBZ > Kindergarten > Nathalie hat sich verabschiedet

In Deutschland ist es üblich, dass die Schülerinnen und Schüler nach dem Abitur vor ihrem Studium ein Jahr als Freiwillige im Ausland verbringen. Im Rahmen des Programms „Kulturweit” empfängt das Ungarndeutsche Bildungszentrum Freiwillige und so kam Nathalie Lehmann vor einem Jahr in den Kindergarten des Instituts.

Nathalie Lehmann

Als freundlicher, direkter Mensch hat sie sich schnell ihre neue Umgebung eingefunden. Sie hat viele tolle Aktivitäten mit den Kindern durchgeführt wie Basteln und förderte so ihre Kreativität und natürlich ihre Sprachkenntnisse. Auch die örtlichen Kindergärtnerinnen haben viel von ihr gelernt, denn Nathalie hat neue Impulse in den Kindergarten hineingetragen. Sie hat den Kindergarten des UBZ so sehr liebgewonnen, dass sie die Arbeit hier in einem deutschen Fachwettbewerb vorstellte, bei dem sie einen renommierten zweiten Platz und einen Preis von 300 Euro für den Kindergarten gewann.

Nathalie Lehmann und Theresia Szauter Hauptdirektorin

Book Creator – Jubiläumsbuch Kindergarten „Wunderwiese“

Nathalies einjährige freiwillige Arbeit geht in diesen Tagen zu Ende. Sie verabschiedete sich von den Kindern, ihren Kolleginnen und allen, die sie im vergangenen Jahr kennengelernt hat. Bei dem Abschied sagte sie, dass sie das UBZ in ihr Herzen geschlossen habe und dass sie sich immer gerne an das Jahr erinnern wird, das sie hier verbracht hat. Vielen Dank, dass sie hier war, wir wünschen ihr weiterhin alles Gute im Leben!

Fiedler Antal

Weitere Beiträge