hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930 - OM azonosító: 027939
hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930 - OM azonosító: 027939
Grundschule

Category

Besuch des Schulmuseums der Eötvös József Hochschule

Der letzte Donnerstagnachmittag im Januar war ein ungewöhnlicher Tag. Wir besuchten das Museum der Pädagogischen Hochschule, wo wir die Gelegenheit hatten, ein altes Klassenzimmer zu sehen. Es hat Spaß gemacht, an alten Schreibtischen zu sitzen und die alten Schulbücher, Federmäppchen, Füllfederhalter und Tagebücher zu betrachten. Wir konnten die Mützen der ehemaligen Studenten aufsetzen und den...
Weiterlesen

Weihnachtsspielhaus

Das schönste Fest des Jahres steht vor der Tür. Am letzten Unterrichtstag im Dezember haben wir einen weihnachtlichen Spielvormittag in der Unterstufe organisiert. Jede Klasse hat ein bisschen anders gefeiert: Rentiere, Schneemänner, Mosaikbilder, Kleine Weihnachtskrippen, Postkarten, Mützen aus Garn und Weihnachtsbaumschmucke wurden von den Kindern hergestellt.
Weiterlesen

In festlicher Stimmung

Die Adventszeit und die Weihnachtsvorbereitungen können nicht ohne das traditionelle Adventskonzert des UBZ vergehen. In diesem Jahr fand das Konzert am 14. Dezember in der vollbesetzten Aula der Institution statt. Als nulltes Programm spielte die von Zoltán Illés geleitete Internatsband den immergrünen Hit „Last Christmas“ von Wham!, danach begrüßten Peter Stübler deutscher Direktor und Ivett...
Weiterlesen

Rezept für eine gute Atmosphäre und ein hochwertiges Programm

Wir haben Schülerinnen und Schüler der achten Klasse von Grundschulen in der Region eingeladen, sich auf ein digitales Abenteuer einzulassen, und wir haben sie auch aufgefordert, digitale Kunstwerke unter dem Titel „So stellen wir uns die Schule der Zukunft vor“ zu schaffen. Die Grundschulen von Gara und Szentistván folgten unserer Einladung, sechs Schüler mit drei...
Weiterlesen

Unser Champion

Am 7. Dezember 2022 war Zsolt Vereczkei, dreifacher Paralympics-Sieger, Schwimmer aus Baja zu Gast im UBZ. Wie erwartet, gab es ein großes Interesse an der Veranstaltung, die in der Aula des Gymnasiums stattfand, und wo Antal Fiedler ein Gespräch mit der Berühmtheit führte. Zsolt Vereczkei erzählte zuerst über seine Kindheit. Wir erfuhren, dass er 1977...
Weiterlesen

Preisverleihung des Roboter-Schönheitswettbewerbs

Die Abstimmung für den Roboter-Schönheitswettbewerb, die Abschlussveranstaltung des CodeWeek2022-Projekts, ist nun beendet. Insgesamt wurden 335 Stimmen für die 38 Roboter abgegeben, die für den Wettbewerb entwickelt wurden. 1. Platz: Bence Kanyó, Schüler der Klasse 5a (98 Stimmen) 2. Platz: Léna Mrekva, Schülerin der Klasse 5a (68 Stimmen) 3. Platz: unentschieden           Emma Kirsch, Schülerin der...
Weiterlesen

Erntedankfest in der Unterstufe

Am letzten Tag vor den Herbstferien haben viele spielerische und kreative Herbstprogramme auf die Kinder gewartet. Wir haben Herbstlieder gesungen und herbstliche Obst- und Gemüsesorten spielerisch mit der Hilfe von Märchen kennengelernt. einige Klassen haben unglaublich gute Halloween-Partys organisiert. viele Kinder haben sich verkleidet, getanzt und Kuchen mitgebracht.
Weiterlesen

Kunstunterricht mal anders

Am 26. Oktober organisierte unsere Kunstlehrerin, Frau Andrasics für unseren 5. Jahrgang im Rahmen des Kunstunterrichts ein Treffen mit zwei Künstlern. Der Kunstmahler Péter Ádám führte die Schüler in die Freude des Schaffens ein, indem er vor den Schülern und mit ihnen ein Gemälde malte. Frau Zsuzsanna Vass, Holzschnitzerin stellte den Schülerinnen und Schülern ihre...
Weiterlesen

„Das UBZ ist eine schöne Schule!“

Interview mit Gerwald Heckmann, der ein neuer Lehrer bei uns am UBZ ist. Gerwald Heckmann kam im September aus Deutschland, genauer gesagt aus München, zu uns ans UBZ. Er unterrichtet Mathematik und Physik und ist der Oberstufenkoordinator im deutsch-ungarischen Zweig. Oberstufe, das muss in Ungarn erklärt werden, bezieht sich im deutschen System auf die Klassen...
Weiterlesen

Wie werden Trauben zu Most und zu Wein?

Der Weg von den Trauben zu Most ist mit viel Arbeit, Mühe und Zeit verbunden . Das hat die Klasse 3b am UBZ erlebt. 34 fleißige Hände zerquetschten die Trauben und pressten aus diesen Trauben den Saft mit einer Presse. So konnten sie den Unterschied zwischen Traubensaft und Most geschmacklich und produktionstechnisch erfahren.  Sie lernten...
Weiterlesen
1 2 3 21