hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930 - OM azonosító: 027939
hude Magyarországi Németek Általános Művelődési Központja - Ungarndeutsches Bildungszentrum +36 (06) 79 - 520 930 - OM azonosító: 027939

Schülerstimmen zur online Berufs- und Ausbildungsmesse des UBZ

MNÁMK-UBZ > Gymnasium > Schülerstimmen zur online Berufs- und Ausbildungsmesse des UBZ

Am 3. Dezember 2021 fand die traditionelle Berufs- und Ausbildungsmesse online statt. Es folgen zwei Interviews mit Schülern, die von ihren Eindrücken berichten:


Einige Tage nach der überaus wichtigen und informativen Veranstaltung haben wir zwei vor ihrer Berufswahl stehende Schüler gefragt, wie sie es gefunden haben, was sie erfahren haben und welche praktischen Tipps ihnen die Messe konnte.

Gergő Kerényi, 12.b:

  • Was ist deine Meinung von der letzten UBZ-Berufswahlmesse?
  • Insgesamt haben wir viele neue Informationen bekommen, nicht nur über Unis und Berufe, sondern auch über die verschiedenen Städte und das Leben dort, so dass ich viel Neues erfahren habe.
  • Welcher Bereich hat dich besonders interessiert?
  • Ich interessiere mich für den Bereich Informatik / Programmierung, deshalb habe ich mir die Präsentation der Fakultät für Informatik der ELTE und SZTE angeschaut.
  • Wie hat dir dieser Tag bei der Berufswahl und weiteren Studienideen geholfen?
  • Leider habe ich nur wenige Informationen zum Thema Informatik erhalten, so dass er mir in diesem Bereich nicht viel weiterhelfen konnte, aber ich habe viele neue Kontakte geknüpft, die ich später vielleicht nutzen kann. Ich hoffe, sie können meine Fragen dann genauer beantworten.
  • Wo bewirbst du dich nach dem Abschluss des Gymnasiums?
  • Nach dem UBZ möchte ich mich an der Programmierfakultät der Eötvös Loránd Universität bewerben.

Fábián Francia12.a:

  • Was ist deine Meinung von der letzten UBZ-Berufswahlmesse?
  • Die Messe hat mir sehr gut gefallen, weil wir von den Vertretern der Universitäten eine ausführliche Beschreibung der Einrichtungen bekommen haben, die teilweise nur wenige Jahre älter waren als wir. Ich finde es sehr gut, dass keine unserer Fragen unbeantwortet geblieben sind.
  • Welcher Bereich hat dich besonders interessiert?
  • Ich habe vier Stunden teilgenommen. Ich habe mir zwei Studienmöglichkeiten in Ungarn angesehen: bei Audi und Mercedes. Bei beiden interessiert mich Maschinenbau. Dann habe ich mir noch die Möglichkeiten einer Lehrerausbildung in Wien bzw. Deutschland angeschaut.
  • Wie hat dir dieser Tag bei der Berufswahl und weiteren Studienideen geholfen?
  • Ich konnte einen tieferen Einblick in den Universitätsalltag gewinnen, natürlich nur in der Vorstellung und ich sah die Schwierigkeiten, die mich vielleicht erwarten. Das hat mir sehr geholfen, da ich schon den Unterschied zwischen einem Studium im Inland und einem Auslandsstudium sehe. Aber zu einer richtigen Entscheidung kam ich leider noch nicht, da es viele Argumente für beide Optionen gibt.
  • Wo bewirbst du dich nach dem Abschluss des Gymnasiums?
  • Am Freitag werde ich den Tag der offenen Tür der Universität Gödöllő, MATE, besuchen, wo diese schwierige Entscheidung höchstwahrscheinlich getroffen wird.

Wir hoffen, dass wir auch im nächsten Jahr die Vertreter:innen der bei der diesjährigen Veranstaltung stehenden Institutionen und Unternehmen persönlich begrüßen können!

Fiedler Antal

Weitere Beiträge